Buch – Joseph von Eichendorff: Aus dem Leben eines Taugenichts

6,80

Artikelnummer: 23635353153 Kategorien: , ,

„Reclam Lektüreschlüssel XL“ sind die idealen Helfer bei der Vorbereitung auf Unterrichtsstunden, Referate, Klausuren und Abitur – differenziert, umfangreich, übersichtlich!Präzise Inhaltsangaben zum Einstieg in den TextKlare Analysen von Figuren, Aufbau, Sprache und StilZuverlässige Interpretationen mit prägnanten TextbelegenInformationen zu Autor und historischem KontextHilfreiche Infografiken, Abbildungen und TabellenAktuelle Literatur- und MedientippsBesonders nützliche Elemente sind:Prüfungsaufgaben mit LösungshinweisenZentrale Begriffe und Definitionen als LernglossarAls „Taugenichts“ von seinem Vater aus dem Elternhaus vertrieben, zieht der verträumte Müllersohn mit nichts als seiner Geige im Gepäck in die Welt, auf der Suche nach Freiheit, Individualität und Künstlertum. Auf seinen Reisen begegnet er seiner großen Liebe, wird enttäuscht, zieht weiter. Doch ein Liebesbrief ruft ihn zurück… Erfüllt sich nun sein Traum? Die musikalische Novelle gilt alsMeisterwerk der Spätromantik und begeistert mit fesselnder, lebendiger Erzählkraft.1. Schnelleinstieg2. Inhaltsangabe3. FigurenDie Hauptfiguren: Der Taugenichts und „die schöne Dame“Die männlichen NebenfigurenDie weiblichen Nebenfiguren4. Form und literarische TechnikDie Struktur der GeschichteTextsorte, Gattung, EpocheSchauplätzeBilder, Vergleiche, SymboleDie Lieder5. Quellen und KontexteDie Lebenssituation des AutorsDie Gesellschaftsschichten im TaugenichtsDer Taugenichts in seiner ZeitDer „Taugenichts“ – Figur und TypusDer Philister – ein GegenbildDer Taugenichts in RomBei den Malern in Rom6. InterpretationsansätzeDer Taugenichts – eine exemplarische FigurDas Erzähl- und Handlungs-IchDer Wandernde und ReisendeDer LiebendeDie poetisierte Erzählung des TaugenichtsPhilister versus „Studenten“Wahre Künstler und „vazierende Genies“Die Überwindung von Versuchungen und GefahrenDie Suche nach dem Glück7. Autor und ZeitBiographieHauptwerke8. Rezeption9. Prüfungsaufgaben mit LösungshinweisenAufgabe 1: Literarische CharakterisierungAufgabe 2: Interpretation eines ErzählabschnittsAufgabe 3: Erörterung einer Problemfrage10. Literaturhinweise/Medienempfehlungen11. Zentrale Begriffe und Definitionen

Marke

Geschlecht

Verkäufer